Keylogger für Mac

Aobo Software

Browser haben Porno-Modus der Pornos schützt vor erkannt wird

Heute, Firefox, Safari, Google Chrome schon Porno-Modus können Sie besuchen, ohne irgendwelche Spuren im internet. Microsoft veröffentlicht IE 8 die Porno-Modus hinzugefügt.

Google sagte in seiner Google Chrome-Hilfe:

"For times when you want to browse in stealth mode, zum Beispiel, Überraschungen wie Geschenke oder Geburtstage zu planen, Google Chrome bietet die Inkognito Browsen mOde. Webseiten, die Sie öffnen und Dateien heruntergeladen, während Sie inkognito sind nicht eingeloggt Ihr Surfen und Download Geschichten; alle neuen Cookies werden gelöscht, nachdem Sie die Inkognito-Fenster schließen. Sie können normalerweise und im Inkognito-Modus gleichzeitig durchsuchen mithilfe von separaten Fenstern. "

Microsoft IE 8 Porno-Modus-Einführung:

"..." Datenschutz hat zwei Aspekte: Offenlegung und Wahl. Offenbarung bedeutet, dass die Information der Nutzer im Klartext über die Daten gesammelt über sie und wie es verwendet wird. Wahl bedeutet wenn Sie Benutzer in Kontrolle über ihre Daten und geben ihnen Werkzeuge, um sie zu schützen."

Wie andere Web-Browser , Microsoft IE 8 hat unter Funktionen in ihrer Porno-Modus:

  • Cookies werden nicht in der Porno-Modus gespeichert werden
  • Vorhandene Cookies können weiterhin gelesen werden
  • Die neue DOM-Speicher-Funktion verhält sich genauso
  • History-Einträgen werden nicht im IE8-Porn-Modus aufgezeichnet
  • Temporäre Internet-Dateien werden gelöscht, nachdem das Private Browsing-Fenster geschlossen wird
  • Formulardaten ist nicht entweder gespeichert
  • Kennwörter sind nicht entweder gespeichert
  • In die Adressleiste eingegebene Adressen werden nicht gespeichert.
  • Abfragen, die in das Suchfeld eingegeben werden nicht gespeichert.
  • Besuchte Links in die Adressleiste wird nicht gespeichert

Alle gängigen Browser haben Porno-Modus, der verhindert, dass Porno erkannt wird.

Also, um unsere Kinder zu schützen, Unsere Familie, unsere Computer aus Porno, Was sollen wir tun?

  1. Stellen Sie sicher, dass Pornos nicht geeignetem Material für Ihre Familie ist
  2. Setzen Sie ein Porno-Filter auf die Computer, die geschützt werden sollen. Wir empfehlen Aobo Porn Filter als die Lösung zum Schutz Ihrer Familie aus Porno.

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: News & Veranstaltungen

Produkte die Ihnen gefallen könnten